Dienstag, Juli 16, 2024
Radio Sol FM live web
StartNeueste NachrichtenAusbesserung der Straße nach Punta de Jandía und Cofete

Ausbesserung der Straße nach Punta de Jandía und Cofete

Das Cabildo von Fuerteventura bessert die Straße nach Punta de Jandía und Cofete aus. Die Arbeiten zur Ausbesserung der Straße werden in Zusammenarbeit mit dem Rathaus von Pájara durchgeführt.

Ausbesserung der Straße nach Punta de Jandía und Cofete

Ausbesserung der StraßeDas Cabildo von Fuerteventura, Abteilung für Arbeiten und Maschinen, führt Arbeiten zur Ausbesserung der Straße von Morro Jable nach Punta de Jandía und Cofete im Gemeindegebiet von Pájara durch, um den Komfort und die Sicherheit der Einwohner und Besucher zu gewährleisten.

Die Straße von Morro Jable nach Punta de Jandía wird instand gesetzt, und auch der Weg nach Cofete wird erneuert. Die Arbeiten werden in Zusammenarbeit mit dem Rathaus von Pájara durchgeführt.

Die Präsidentin des Cabildo, Lola García, erklärt, dass „diese Maßnahme Teil der Arbeiten ist, die die Inselgesellschaft das ganze Jahr über durchführt, um die mehr als 1.000 Kilometer Landstraßen der Insel instand zu setzen. Diese Arbeiten kommen den Nutzern zugute, in diesem Fall auf einer sehr beliebten Strecke wie der Straße nach Punta de Jandía und Cofete“.

Inselrat Blas Acosta weist seinerseits darauf hin, dass „diese Aufgaben, die auf ganz Fuerteventura durchgeführt werden, durch die kürzliche Anschaffung von Fahrzeugen und Maschinen durch das Cabildo für Wartungsarbeiten, Straßenverbesserungen und andere Bedürfnisse verbessert wurden. Diese Erneuerung des Maschinenparks war notwendig, um die Leistung zu verbessern und die Arbeiten so effizient wie möglich auszuführen“.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »