Samstag, September 30, 2023
Radio Sol FM live web
StartAus den GemeindenEinschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Pájara

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Pájara

Am Sonntag abend um 18:00 Uhr wurde in Pájara das Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung feierlich und unter viel Beifall vom Bürgermeister der Gemeinde Pájara , Pedro Armas, zelebriert.

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Pájara

Im Beisein zahlreicher Anwohner Pajaras wurde der Countdown von Bürgermeister auf Null gezählt und dann die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet.

Der Bürgermeister Pedro Armas wünschte allen Einwohnern eine schöne Zeit und verlieh der Hoffnung Ausdruck, dass sich die Bürger in der gesamten Gemeinde an der Festbeleuchtung erfeuen mögen.

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in PájaraDer Gemeinderat für öffentliche Dienstleistungen, Jose Diaz, dankte den technischen Mitarbeitern der Abteilung für ihren Einsatz in der gesamten Gemeinde und nun eben auch in Costa Calma für weihnachtliche Stimmung zu sorgen

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Pájara

..

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Pájara Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Pájara Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in PájaraEinschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Pájara  Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in PájaraEinschalten der Weihnachtsbeleuchtung in PájaraEinschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Pájara

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

3 Kommentare

  1. Gut zu lesen und vor allem vor laufenden Kameras auch zu sehen, wie das Rathaus und die Politik hemdsärmelig einen Schalter umlegen.

    Gut, das es Pajara ist, da kann man sich im Dunkeln auch nicht in Schlaglöchern und fehlendem Straßenbelag verletzen. Wie in Costa Calma…
    …oder La Pared.
    … oder an Orten, die von den Heiligenscheinen grinsend Politiker nicht erleuchtet werden …

    Aber bleiben wir beim positiven, immerhin wurden die Beleuchtungen nicht erst nach Weihnachten zugeschaltet, sondern bereits zum 2. Advent …

  2. Warum gibt es seit längerem keine Kommentarfunktion mehr für deine Beiträge? Nirgendwo öffnet sich ein Kommentarfeld, wie hier beim Artikel.
    Deswegen bleibt es offenbar seit Monaten ruhig – schade.

    • Diese Funktion ist mit Absicht abgeschaltet worden, da ich zuviel Spam bekam und die Hackerattacken vwovon ich mehr als genug ertragen muss heben mich dazu veranlasst. Aber ihr könnt ja weiterhin die Beiträge in den sozialen Netzwerken kommentieren. Falls ich einen vor allem fähigen Netzwerkadmin finde wird es möglicherweise wieder freigeschaltet. LG Ingo

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »
%d Bloggern gefällt das: