Samstag, Februar 24, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den GemeindenNeuer Bühnenstandort für Summer Sound Festival

Neuer Bühnenstandort für Summer Sound Festival

Das Rathaus von Tuineje kündigt einen neuen Bühnenstandort für das Summer Sound Festival für die Konzertbühne an. In Anbetracht der wiederholten Ablehnung des Antrags auf Genehmigung der Anlage am Strand von Gran Tarajal durch die Provinzialdirektion für Küsten von Las Palmas.

Nach willkürlicher Ablehnung durch „Costas“

Die Bühne wird vor der Fassade des Kulturzentrums von Gran Tarajal installiert. Der öffentliche Bereich befindet sich auf dem davor liegenden Sandstreifen. Der ursprüngliche Plan der Stadtverwaltung sah vor, die Bühne auf dem Sand zu installieren, wie es bei anderen Ausgaben der Fall war. Darüber hinaus gelten dieselben Bedingungen wie für ähnliche Konzerte, die von der Küstenbehörde der Provinz Las Palmas genehmigt wurden.

„Es war eine willkürliche Entscheidung des Provinzdirektors von Costas de Las Palmas (die zuständige Küstenbehörde). Wir fordern weiterhin eine öffentliche Erklärung des Unterschieds zwischen dem Summer Sound Festival in Gran Tarajal und dem Maspalomas Costa Canaria Soul Festival. Die Aufstellung der Bühne am Strand wurde dort tatsächlich genehmigt“, führt die Bürgermeisterin Esther Hernández aus.

Neuer Bühnenstandort für Summer Sound Festival

Neuer Standort für das Summer Sound Festival. Die Gemeinderätin für Festivitäten, Mayka Marrero, betont ihrerseits, dass „das Rathaus nie daran gedacht hat, das Festival auszusetzen. Deshalb haben wir angesichts der Haltung von Costas nach einer Alternative gesucht, die gewährleistet, dass das Festival in der Umgebung des Strandes von Gran Tarajal stattfinden kann“.

Das Summer Sound Festival findet am 27. August statt. Auf dem Programm stehen Bands wie Funambulista, Bombai, Juacko, Mejor con Copas und andere.

Das Festival findet seit fast zehn Jahren im Rahmen der Jugendwoche statt und ist die am längsten bestehende Veranstaltung dieser Art auf den Kanarischen Inseln.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »