Sonntag, Februar 25, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den Gemeinden22. Ausgabe der Madrid Fusión Sensationen mit Aromen

22. Ausgabe der Madrid Fusión Sensationen mit Aromen

Die Gastronomie von Fuerteventura bietet auf der 22. Ausgabe der Madrid Fusión Sensationen mit ihren Aromen. Über die Abteilungen für Tourismus und für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei des Cabildo nimmt Fuerteventura an der Messe teil und hebt den wichtigen Mehrwert hervor, der durch Innovation und kulinarische Kreativität auf der Grundlage traditioneller Produkte von Fuerteventura entsteht.

Auf der 22. Ausgabe der Madrid Fusión präsentiert Fuerteventura Sensationen mit ihren Aromen

Fuerteventura nimmt an der zweiundzwanzigsten Ausgabe des Internationalen Gastronomiekongresses Madrid Fusion Food of Spain vom 29. bis 31. Januar mit einer bemerkenswerten Kostprobe von Aromen aus Produkten der Insel teil, die von Fachleuten des Sektors präsentiert werden, welche sich der Innovation und der Aufwertung der Küchen verschrieben haben und die versuchen werden, die anspruchsvollsten Gaumen zu verführen, die zu diesem kulinarischen Gipfel zusammenkommen.

Präsentationen auf der Madrid Fusión

22. Ausgabe der Madrid Fusión Sensationen mit ihren AromenAm Montag, präsentierte der Küchenchef Alexis Morales den Gazpacho von Tuno mit Käse und die Tapa „Explosion von Tuno Indio „, Aromen und Texturen, die er im Restaurant El Invernadero entwickelt; der Küchenchef MBare K. aus dem Restaurant El Roque del Pescador stellte eine Zubereitung auf der Basis von „del risco a la huerta“ vor; der Braumeister Luka Ludovico bot eine Verkostung der Biere von Fuerteventura an; der Müller Francisco Doreste präsentierte eine Zubereitung auf der Basis von Gofio und Vieja Colorá; und Rayco Padrón regte die Sinne mit einer Probe von Ziegenkäse an.

Figueroa kündigt an, nach dem Sommer eine gastronomische Messe zu veranstalten

22. Ausgabe der Madrid Fusión Sensationen mit ihren AromenFür die Inselrätin für Tourismus, Marlene Figueroa, ist dies eine großartige Gelegenheit, die Qualität, den Reichtum und die Vielfalt der Gastronomie unserer Insel zu demonstrieren, die einen fantastischen Mehrwert für das touristische Angebot darstellt und vor allem vielen kleinen Erzeugern die Möglichkeit gibt, auf der Grundlage der Tradition innovativ und kreativ zu sein. Figueroa kündigt an, dass Fuerteventura nach dem Sommer eine gastronomische Messe veranstalten wird, die alle Talente unseres Landes zusammenbringen und die Phantasie eines Sektors anregen soll, der das Beste von uns zeigt.

Außerdem sind die Produkte von Fuerteventura auf der Madrid Fusion vertreten, die von der Abteilung für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei unter der Leitung von Matías Peña veranstaltet wird, „mit dem Ziel, die Exzellenz der Verarbeitung auf einer Veranstaltung zu zeigen, auf der die Produkte von Fuerteventura immer großen Anklang finden“.

Vom gastronomischen Epizentrum Madrid Fusión aus, das einige Tage lang unter dem Motto „Wo alles beginnt“ kulinarische Erfahrung und Tradition mit aufstrebenden Talenten und Innovationen zusammenbringt, wird Fuerteventura eine Kostprobe seines landwirtschaftlichen Erbes und seiner Verarbeitungsmethoden präsentieren.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »