Samstag, April 13, 2024
Radio Sol FM live web
StartVerkehrDer Präsident des Cabildo wird Mitglied des Verwaltungsrates der Hafenbehörde von Las...

Der Präsident des Cabildo wird Mitglied des Verwaltungsrates der Hafenbehörde von Las Palmas

Der Verwaltungsrat der Hafenbehörde von Las Palmas hat am 24. Mai in einer außerordentlichen Sitzung, an der auch der Präsident des Cabildo von Fuerteventura, Sergio Lloret López, per Videokonferenz teilnahm, die Ernennung des Präsidenten des Cabildo von Fuerteventura zum Mitglied der Einrichtung beschlossen. Er genehmigte des Weiteren die Vergabeunterlagen für die Ausschreibung der Erweiterungsarbeiten des Schiffsanlegers am Handelskai von Puerto de Rosario. Für die Arbeiten mit einem Budget von 33 Millionen Euro liegen bereits die vorgeschriebenen Umweltberichte vor.

Nach der Genehmigung des Dossiers ist die Frist für die Abgabe von Angeboten der 22. Juni und die voraussichtliche Dauer der Arbeiten beträgt 17 Monate. Die Verlängerung des Docks um 250 Meter bedeutet, dass Kreuzfahrtschiffen, die in der Hauptstadt Fuerteventuras ankommen, eine neue Anlegealternative geboten wird. Ebenso können in dem zu bebauenden Bereich künftig auch Treibstoffschiffe andocken, anstatt Container und Waren zu entladen.

Für den Inselpräsidenten ist „dies ein Durchbruch für die Gemeinde Puerto del Rosario und für die ganze Insel. Jede Arbeit, die den Zugang für Besucher auf Fuerteventura verbessert, ist eine gute Nachricht, denn Touristen erzeugen wirtschaftliche Aktivität und das ist es, was unser Sektor und unsere KMUs brauchen. Vergessen wir nicht, dass die Anlegestelle von Puerto del Rosario derzeit den sechsten Platz bei der Kreuzfahrtaktivität auf den Kanarischen Inseln, Madeira, den Azoren und der afrikanischen Küste einnimmt“, schließt Lloret Lopez.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »