Donnerstag, Mai 30, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den GemeindenDie Regierung der Kanarischen Inseln beginnt mit der Änderung der Regeln für...

Die Regierung der Kanarischen Inseln beginnt mit der Änderung der Regeln für die „neue Normalität“

[et_pb_section][et_pb_row][et_pb_column type=“4_4″][et_pb_text]

Der Sprecher der Regierung der Kanarischen Inseln, Julio Pérez, erschien auf einer Pressekonferenz am Donnerstagnachmittag nach der Abhaltung des ordentlichen Ratssitzung am Sitz des Regierungspräsidiums in Las Palmas de Gran Canaria, wo er eine Bilanz der gesundheitlichen Entwicklung der COVID-19-Pandemie zog. Julio Pérez wies darauf hin, dass „die Infektionsrate derzeit sehr niedrig und die Situation gut ist“.

In Bezug auf die positiven Fälle, die bei Personen festgestellt wurden, die in irregulären Booten angekommen sind, bestand der Sprecher darauf, dass sie betreut und kontrolliert werden und dass es sich um Fälle handelt, die aus dem Gebiet eingeführt wurden, von dem aus diese Migranten ihre Reise begonnen haben.

Angesichts der günstigen Entwicklungen und „in Anbetracht der Tatsache, dass wir seit zwei Wochen die Regeln der neuen Normalität anwenden“, so der Sprecher weiter, „leitet die Regierung der Kanarischen Inseln einen Prozess der Beseitigung der Beschränkungen ein“. Julio Pérez hob einige Änderungen hervor, wie z.B. die Lockerung der Nutzung der Hotelbereiche oder die Modifikationen im Nachtleben, wo die Nutzung der Innenräume mit Kapazitätsbeschränkungen erlaubt sein wird, „wobei die Nutzung der Räume zum Tanzen immer noch nicht erlaubt ist“. Der Sprecher fügte hinzu, dass, wenn die gesundheitliche Entwicklung es zulässt, „in den nächsten Regierungsberatungen eine schrittweise Abschaffung der Beschränkungen folgen wird. (IT)

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]
Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »