Samstag, Juni 22, 2024
Radio Sol FM live web
StartKulturFuerteventura Urban Fest kommt nach Puerto del Rosario

Fuerteventura Urban Fest kommt nach Puerto del Rosario

Das Fuerteventura Urban Fest kommt nach Puerto del Rosario mit viel Musik und Freestyle-Kunst. Das Cabildo und das Rathaus von Puerto del Rosario organisieren diese Veranstaltung, bei der die Batalla de Gallos stattfindet, mit der herausragenden Präsenz von Sara Socas und bekannten lokalen Künstlern.

Fuerteventura Urban Fest

Diesen Freitag, den 12. Januar, wird die Plaza de la Paz in Puerto del Rosario zum Epizentrum der urbanen Kunst mit dem Fuerteventura Urban Fest, einer kulturellen und avantgardistischen Veranstaltung, die vom Cabildo von Fuerteventura und dem Rathaus von Puerto del Rosario organisiert wird.

Der Inselrat für Kultur, Rayco León, gab zusammen mit dem Bürgermeister von Puerto del Rosario, David de Vera, und dem Stadtrat für Kultur, Enrique Soler, die Einzelheiten dieses unumgänglichen Events für Liebhaber von Hip-Hop, Rap, Trap und urbaner Musik im Allgemeinen bekannt. Bei der Präsentation waren auch Antonio González Blanco als Teil der Produktion und der lokale Künstler El Peluza anwesend.

Fuerteventura Urban Fest wird als einzigartige Gelegenheit präsentiert, ein kulturelles Erlebnis zu genießen, das Musik, Kunst und Wettbewerb miteinander verbindet, lokale Talente fördert und einen Raum für den Genuss von Jugendlichen und Liebhabern der urbanen Kultur bietet.

Der Bürgermeister von Puerto del Rosario, David de Vera, dankte dem Cabildo und der Abteilung für Kultur „für die Ermöglichung einer Veranstaltung, die einen Teil der urbanen Stile in Puerto del Rosario und seine wichtigsten Künstler hervorhebt“.

Freestylerin Sara Socas und Improvisationsmusik

Laut dem Rat Rayco León „hat sich die Tradition der Improvisation, die die Musik Fuerteventuras seit jeher auszeichnet, im Laufe der Geschichte weiterentwickelt und mit urbanen Rhythmen verschmolzen. Eine Mischung, die wir an diesem Wochenende auf der Plaza de la Paz genießen können“.

Fuerteventura Urban Fest kommt nach Puerto del RosarioZu den herausragenden Persönlichkeiten, die an dem Festival teilnehmen werden, gehört die international bekannte Freestylerin Sara Socas, die als Jurorin an der Batalla de Gallos, einem Rap-Wettbewerb, teilnehmen wird, dem Höhepunkt der Veranstaltung, die um 18:00 Uhr beginnt. Die auf Teneriffa geborene Socas hat einen Meilenstein im Bereich des Freestyle gesetzt und ist eine Inspiration für junge Menschen und insbesondere für Frauen in dieser künstlerischen Disziplin.

An diesem Battle, bei dem es Preise im Wert von tausend Euro zu gewinnen gibt, nehmen 16 talentierte Künstler teil, darunter die Rapper Fabiuki und Akordes, Gastkünstler aus Gran Canaria. Das K.O.-System, das von einer dreiköpfigen Jury bewertet wird, führt zu einem spannenden Wettbewerb, bei dem der Champion ermittelt wird, der in einer Ausstellung gegen Sara Socas antreten wird.

Das Programm beim Fuerteventura Urban Fest umfasst auch ein abwechslungsreiches Programm mit lokalen Rap-, Hip-Hop- und Trap-Künstlern wie El Peluza, Álvarez, Lírica Homicida, Tabuu und El Templo, die mit ihren lebhaften Konzerten das Publikum in ihren Bann ziehen werden.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von dem renommierten DJ CHK, dem Zweitplatzierten der DMC 2022 World Foundation, und DJ Jeristenia, dem Vertreter des Underground-Raps auf Fuerteventura. Außerdem wird das Urban Fest von dem Redner Guuzshit aus Lanzarote mit einer herausragenden Projektion auf regionaler Ebene präsentiert.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »