Dienstag, Juli 16, 2024
Radio Sol FM live web
StartReisenFITUR 2023II. MM. König Felipe VI. und Königin Letizia eröffneten die FITUR 2023

II. MM. König Felipe VI. und Königin Letizia eröffneten die FITUR 2023

IHRE MAJESTÄTEN Der König und die Königin von Spanien eröffneten die FITUR 2023, eine wichtige Veranstaltung, um die Erholung des internationalen Tourismus zu konsolidieren
Von Mittwoch, den 18. bis Sonntag, den 22. bilden insgesamt 8.500 Teilnehmer, 131 Länder und 755 Aussteller die 43. Ausgabe der Internationalen Tourismusmesse auf der IFEMA MADRID.

II. MM. König Felipe VI. und Königin Letizia eröffneten die FITUR 2023

Zu dieser Veranstaltung, bei der Guatemala Partnerland der FITUR ist, werden rund 120.000 Fachleute und fast 90.000 Besucher aus der breiten Öffentlichkeit erwartet.
Madrid, 18. Januar 2023. Der spanische König und die spanische Königin eröffneten heute die 43. Ausgabe der FITUR, der von der IFEMA MADRID organisierten Internationalen Tourismusmesse, die zu einem entscheidenden Zeitpunkt für die Konsolidierung des weltweiten Aufschwungs der Tourismusbranche stattfindet.

II. MM. König Felipe VI. und Königin Letizia eröffneten die FITUR 2023

II. MM. König Felipe VI. und Königin Letizia wurden vom Vorsitzenden des Exekutivkomitees von IFEMA MADRID, José Vicente de los Mozos, empfangen und konnten den Präsidenten von Guatemala, einem FITUR-Partnerland, Alejandro Eduardo Giammattei Falla, begrüßen. Gemeinsam besichtigten sie die verschiedenen Pavillons der Internationalen Tourismusmesse in Begleitung der Präsidentin des Abgeordnetenhauses, Meritxell Batet, der Präsidentin der Gemeinde Madrid, Isabel Díaz Ayuso, des Ministers für Handel, Industrie und Tourismus, Reyes Maroto, des Generalsekretärs der Welttourismusorganisation (UNWTO), Zurab Pololikasvili, und des Bürgermeisters von Madrid, José Luis Martínez-Almeida.
Im Jahr 2023 wird die FITUR eine Rekordausstellungsfläche mit 8 vollbesetzten Pavillons sowie eine direkte Beteiligung von Standinhabern (755) aufweisen, was einem Anstieg von 32 % gegenüber der letzten Ausgabe und bis zu 50 % in Bezug auf die internationale Beteiligung entspricht. In Anbetracht der sehr positiven Resonanz auf die Teilnahme wird mit einer hohen Besucherzahl von über 120 000 Fachleuten und zwischen 80 und 90 000 Besuchern am Wochenende gerechnet.
Dies wird sich auch in der Fähigkeit der FITUR widerspiegeln, einen bedeutenden wirtschaftlichen Impuls für Madrid zu erzeugen, mit geschätzten Einnahmen von mehr als 400 Millionen Euro in der Region in Bereichen wie Unterkunft, Transport, Handel, Freizeit und Gastronomie.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »