Mittwoch, Juli 17, 2024
Radio Sol FM live web
StartFITUR 2024Pájara hat ein erstklassiges touristisches Angebot für 2024

Pájara hat ein erstklassiges touristisches Angebot für 2024

Pájara präsentiert auf der Fitur die kulturellen und sportlichen Veranstaltungen, die ein erstklassiges touristisches Angebot im Jahr 2024 ergänzen werden. Der Karneval, die Weltmeisterschaften im Windsurfen und im Wingfoil und das Festival ‚Jandía Pride‘ werden die Gemeinde Pájara in diesem Jahr zu einem Bezugspunkt für Tourismus und Freizeit machen. Darüber hinaus wurden der neue Strandführer und der Integrale Umweltführer vorgestellt.

Pájara präsentiert erstklassiges touristisches Angebot für 2024

Das Rathaus von Pájara hat an diesem Donnerstag auf der Fitur ein Programm mit kulturellen und sportlichen Veranstaltungen vorgestellt, die die Gemeinde Fuerteventura im Jahr 2024 zu einem Bezugspunkt für Freizeit und Tourismus machen werden, darunter das Festival ‚Jandía Pride‘ und die Weltmeisterschaft im Windsurfen und Wingfoiil, eines der besten Sportereignisse in Europa.

Die Präsentation fand auf der LGTBI+-Bühne unter Mitwirkung des Komikers José Mota und Drag Shiky statt, ein Ereignis, das vor den Medien und den Messebesuchern stattfand und bei dem die Exzellenz der Gemeinde als Tourismusziel auch durch ein Werbevideo vorgestellt wurde.

Pájara ist ein erstklassiges Reiseziel

Während dieser Veranstaltung erklärte der Bürgermeister von Pájara, Alejandro Jorge, dass „wir in diesem Jahr mit all unseren Stärken zur Fitur gekommen sind, um zu zeigen, dass Pájara ein erstklassiges Reiseziel ist, dass nur wenige Reiseziele mit unseren wunderbaren Stränden, unserem Klima, der Gastronomie, der Kultur und der Sicherheit, die unsere Gemeinde bietet, mithalten können“. „Es ist unsere Pflicht, unsere Verantwortung als Gemeinde“, fügte Jorge hinzu, „daran zu arbeiten, unser Reiseziel weiter zu modernisieren“.

Fitur 2024 Pájara will die Stärken der Gemeinde präsentieren erstklassiges touristisches AngebotDer Bürgermeister würdigte auch die gemeinsame Arbeit des Rathauses von Pájara und des Fremdenverkehrsamtes von Fuerteventura, um das Reiseziel zu modernisieren und es, durch sein touristisches Angebot, unter die besten Reiseziele der Welt zu bringen.

Die Gemeinderätin für Tourismus, Tina Da Silva, sagte in ihrer Rede: „Pájara ist das Paradies. Man muss es besuchen, man muss seine Strände kennen lernen, aber man muss auch seine freundlichen und gastfreundlichen Menschen, seine Kultur und seine Gastronomie kennen lernen“.

„Wir haben eine unglaubliche, fast unberührte Natur in zahlreichen geschützten Naturgebieten. Wir sind ein Starlight-Reservat. Daher denke ich, dass dies mehr als genug Gründe sind, um Pájara zu besuchen“, sagte Da Silva.

Fitur 2024 Pájara will die Stärken der Gemeinde präsentieren erstklassiges touristisches AngebotDer Gewinner der Drag Queen Gala des Karnevals von Las Palmas de Gran Canaria 2023, Drag Shiky, der die ‚Playas de Jandía‘ repräsentiert, war seinerseits für die Präsentation der renommierten Veranstaltung ‚Jandía Pride‘ verantwortlich. Er ermutigte die Besucher, „dieses wunderbare Festival nicht zu verpassen, mit dem sich die Gemeinde Pájara für Inklusion und LGBTI+ Menschen einsetzt“.

Fitur 2024 Pájara will die Stärken der Gemeinde präsentieren Während der Veranstaltung wurden auch andere wichtige Events präsentiert, wie die Kulturwoche von La Cebada mit Konzerten, Workshops und Veranstaltungen für alle Zielgruppen, die Nachtcarpa und die 4. Ausgabe der Paddle-Tennis-Meisterschaft für Rollstuhlfahrer, die damit ein erstklassiges touristisches Angebot komplettieren.

Ein vollständiger und einzigartiger Strandführer und Reiseführer für Naturräume

Der Gemeinderat für Strände, Raimundo Dacosta, der ebenfalls an der Veranstaltung teilnahm, präsentierte den Strandführer mit dreißig Standorten der besten Strände und Badegebiete an der Küste von Pájara. „Es war sehr einfach für uns, diesen Strandführer zu erstellen, da wir so viele Naturwunder haben“, sagte der Stadtrat.

Die Gemeinderätin für Umwelt, Ángeles Acosta, nutzte die Gelegenheit, um all denjenigen zu danken, die an diesem Reiseführer gearbeitet haben, ebenso wie an dem Integralen Umweltführer, der „all unsere natürlichen Reichtümer und Attraktionen zusammenfasst und darauf ausgerichtet ist, den Einwohnern und Besuchern den Reichtum und die Vielfalt von Pájara näher zu bringen, indem er nicht nur die majestätischen Schutzgebiete, die einzigartige Ökosysteme beherbergen, erkundet, sondern auch die erstaunliche Vielfalt der Flora und Fauna, die in Harmonie koexistieren, und das Wegenetz, das es einfach macht, sie zu entdecken“.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »