Sonntag, Juni 16, 2024
Radio Sol FM live web
StartPolitikBevölkerungswachstum auf allen Kanarischen Inseln

Bevölkerungswachstum auf allen Kanarischen Inseln

Das Bevölkerungswachstum im Jahr 2023 bedeutet für die Kanarischen Inseln sie haben 22.997 Einwohner hinzu gewonnen, was einen beachtlichen Anteil ausländischer Staatsangehöriger von 46,4% einschließt. Die Insel mit dem höchsten Anteil an Ausländern ist Fuerteventura mit 30,9%.

Bevölkerungswachstum auf allen Kanarischen Inseln

Gesamtbevölkerung und Wachstumsrate

Die Kanarischen Inseln haben im letzten Jahr ein Bevölkerungswachstum von 22.997 Personen verzeichnet, was einem Anstieg von 1,03% entspricht. Zum 1. Januar 2024 zählte der Archipel insgesamt 2.236.013 Einwohner. Die kontinuierliche Bevölkerungsstatistik (ECP), veröffentlicht vom Nationalen Institut für Statistik (INE), liefert diese noch vorläufigen Daten. Der Anstieg setzt sich zusammen aus 12.318 Personen mit spanischer Staatsangehörigkeit und 10.679 ausländischen Staatsangehörigen.

Verteilung nach Nationalitäten

BevölkerungswachstumDie Bevölkerung der Kanarischen Inseln besteht zu 85,4% aus spanischen Staatsbürgern, was einem Anstieg von 0,6% im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die ausländische Bevölkerung ist um 3,39% gestiegen und macht nun 325.202 Personen oder 14,6% der Gesamtbevölkerung aus. Dieser Anstieg der ausländischen Staatsangehörigen spiegelt einen bedeutenden Trend zur kulturellen Vielfalt auf den Inseln wider.

Bevölkerungsverteilung auf den Inseln

Unter den Inseln hat Fuerteventura den höchsten Anteil an Ausländern, die 30,9% der Bevölkerung ausmachen. Es folgen Lanzarote mit 24%, La Gomera mit 17,6%, Teneriffa mit 15,4%, El Hierro mit 14,9%, La Palma mit 12,2% und Gran Canaria mit 9,4%. Diese Zahlen unterstreichen die unterschiedlichen Muster der Bevölkerungszusammensetzung auf den verschiedenen Inseln des Archipels.

Bevölkerungswachstum in ganz Spanien

Die Wohnbevölkerung in Spanien hat am 1. Januar 2024 ebenfalls einen neuen historischen Höchststand erreicht. Im Jahr 2023 stieg die Zahl der Einwohner um 507.548 auf 48.592.909. Dieser Anstieg ist hauptsächlich auf Menschen zurückzuführen, die in anderen Ländern geboren wurden und nun 18,05% der Gesamtbevölkerung ausmachen. Der Anteil der Nicht-Spanier in Spanien beträgt 13,36%, was die zunehmende Diversität im Land hervorhebt.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »