Samstag, April 13, 2024
Radio Sol FM live web
StartSportDer Pokal "is not coming home" - it´s going Rome

Der Pokal „is not coming home“ – it´s going Rome

Italien ist EUROPAMEISTER zum zweiten Mal nach 1968.

In Rom brachen Jubelstürme los, als Italiens Sieg im Endspiel der Fußball-Europameisterschaft feststand. Die Entscheidung fiel in einem nervenaufreibenden Elfmeterschießen. 1968, als Italien erstmals die EM gewann, musste ein Wiederholungsspiel gegen Jugoslawien her.

„Wir freuen uns riesig. Wir wussten, dass wir eine gute EM spielen würden, am Ende haben wir es geschafft. Es ist wirklich ein Traum“, sagt ein Mann in Rom. „Zehn Jahre lang haben wir kein großes Turnier mehr gewonnen. Ich bin sehr froh“, jubelt ein anderer.

Englands Titeljagd seit 1966 erfolglos.

Es sind sogar nicht nur zehn, sondern 15 Jahre. Englands Jagd nach Gold dauert noch länger. Seit dem WM-Titel 1966 hat die Mannschaft kein großes Turnier gewonnen. Ein Anhänger der englischen Mannschaft sagt: „Ich bin bitter enttäuscht, aber ich finde, dass wir stolz sein können. Mit unserer Leistung bin ich zufrieden.“ Ein Landsmann macht sich Hoffnung: „Eines Tages wird der Pokal nach Hause kommen. So oder so, der WM- oder der EM-Pokal. Er wird nach Hause kommen.“

Das Mutterland des Fußballs hatte zuvor noch nie im EM-Endspiel gestanden. Die nächste Chance auf einen Titel gibt es bereits im kommenden Jahr, bei der Weltmeisterschaft in Katar.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »