Sonntag, Februar 25, 2024
Radio Sol FM live web
StartKulturFEM 2022 in El Cotillo

FEM 2022 in El Cotillo

Fuerteventura en Musica in El Cotillo:  fast ein Dutzend lokaler, nationaler und internationaler Künstler stehen auf dem Programm des Festivals FEM 2022, das an den Strand von Cotillo zurückkehrt.

FEM 2022 in El Cotillo

Am 1. und 2. Juli werden zehn Künstler auf der Bühne von Fuerteventura en Música (FEM) am Strand von Cotillo auftreten. Die British Asian Dub Foundation und die jamaikanischen Ska-Pioniere Skatalites stehen an der Spitze eines Programms, das internationale, nationale und lokale Künstler umfasst.  Die künstlerische Leitung der Firma HSmith Solutions.

FEM 2022 in El Cotillo

Am Freitag, 1. Juli, sind Asian Dub Foundation (UK), Molotov Jukebox (UK), La Chiva Gantiva (Belgien), Sistah Vibes (Teneriffa) und der Majorero-Künstler Jerico an der Reihe.

Am Samstag, 2. Juli, treten Puerto Candelaria (Kolumbien), Skatalites (Jamaika), The Grooves (Madrid), Serial Killerz (Barcelona) und der lokale Künstler Aceysele auf.

Laut dem Präsidenten des Cabildo von Fuerteventura, Sergio Lloret Lopez, „sind wir glücklicherweise wieder in einer gesundheitlich guten Lage und haben dadurch die Möglichkeit, die FEM am Strand zu veranstalten, ein von allen lang erwartetes Fest. Wir laden Sie ein, dieses Festival zu erleben und sich gleichzeitig der Notwendigkeit des Umweltschutzes bewusst zu sein“.

Die erste Vizepräsidentin, Lola García, erklärte, dass „es bei der FEM nicht nur um Musik geht, sondern dass das Cabildo auch weiterhin das Bewusstsein für Nachhaltigkeit, den Schutz der Strände und der Ozeane sowie den Schutz der Umwelt in der natürlichen Umgebung, in der die Veranstaltung stattfindet, schärfen wird“.

Der Inselrat für Kultur, Rayco León, freute sich, „wieder einmal in der Umgebung des Strandes von La Concha Musik erleben und Kontakte knüpfen zu können, in diesem Jahr mit einem Programm, das vor allem auf Tanz und Bewegung ausgerichtet ist. Ein Wochenende mit ästhetischen Neuerungen im Rahmen des Festivals und Tagesaktivitäten in der Umgebung“. Er bedankte sich auch für die Zusammenarbeit mit der Regierung der Kanarischen Inseln und dem Rathaus von La Oliva.

Der Gemeinderat für Kultur, Jero Lozano, dankte dem Cabildo dafür, dass es wieder einmal die Stadt El Cotillo ausgewählt hat, um eine Veranstaltung wie Fuerteventura en Música durchzuführen.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »