Mittwoch, Juli 17, 2024
Radio Sol FM live web
StartBild des TagesFEM 2024: Abwechslungsreiches Programm in Cotillo

FEM 2024: Abwechslungsreiches Programm in Cotillo

Fuerteventura en Música FEM 2024 bringt ein abwechslungsreiches Tagesprogramm nach Cotillo. Workshops, musikalische Darbietungen und Umweltaktivitäten beleben den Ort.

FEM 2024: Ein Fest für Cotillo

Kulturelle Aktivitäten und Engagement

Fuerteventura en Música (FEM) 2024 wird am 5. und 6. Juli ein vielfältiges Tagesprogramm bieten. Organisiert wird es von der Cabildo de Fuerteventura und dem Verein Cotillo Joven. Dieses Tagesprogramm umfasst kulturelle Aktivitäten, die das Festival ergänzen und die Altstadt sowie das Stadtzentrum von El Cotillo beleben. „El Cotillo ist ein Ort, der traditionell viel Engagement und kulturelle Beteiligung zeigt“, erklärt Rayco León, Inselrat für Kultur.

 

Workshops, Musik und Umweltbewusstsein

FEM 2024: Abwechslungsreiches Programm in CotilloFEM de Día 2024 wird Workshops, Meisterklassen, musikalische Darbietungen und Umwelt-Aufklärungskampagnen bieten. Das Programm beginnt am Freitag, den 5. Juli, um 18.00 Uhr mit dem Umzug der Plunger Dixie Band. Dieser führt vom öffentlichen Platz in El Cotillo zur Hauptbühne am Strand von La Concha. Die Plunger Dixie Band, bestehend aus sieben Musikern der Jazz- und Swing-Szene Fuerteventuras, wird mit ihrem Sound und ihrer Ausdruckskraft die Straßen von El Cotillo erfüllen.

Tagesprogramm am Samstag

Am Samstag, den 6. Juli, beginnen um 12.00 Uhr Workshops zur kanarischen Percussion auf dem öffentlichen Platz von El Cotillo, gegeben von der Firma Pieles. Ab 13.00 Uhr verlagern sich die Aktivitäten in den Bereich des muellito von Cotillo, mit einer DJ-Session von Papaya Subtropical, die afrikanische, lateinamerikanische und Roots-Musik mit elektronischer Musik mischt. Um 14.00 Uhr findet ein Workshop für Percussion und afrikanischen Tanz mit der Gruppe Thioune Brothers statt.

Weitere Aktivitäten und Abschluss des Festivals FEM 2024

Ab 15.00 Uhr gibt es Recycling-Workshops für Kinder, gefolgt von einer weiteren DJ-Session von Papaya Subtropical. Um 16.00 Uhr treten erneut die Thioune Brothers auf, gefolgt von Zamundance-Musik um 17.00 Uhr durch das DJ-Duo Jeri und Alvarito. Zum Abschluss bringt die Gruppe ‚Son de Aquí y de Allá‘ ab 18.00 Uhr kubanische Rhythmen auf die Bühne.

weiterführende Links: Cabildo de Fuerteventura

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »