Samstag, April 13, 2024
Radio Sol FM live web
StartNachrichten des TagesNachrichten des Tages

Nachrichten des Tages

Der Vulkan erreicht den Strand von Los Guirres + + + Fuerteventura erinnert an den Politiker Manuel Velázquez Cabrera, den Förderer der Inselräte. + + + Ruta de las tapas ,34. Internationales Drachenfestival in Corralejo und zum ersten Mal Copa de España im Padel für Rollstuhlfahrer in Costa Calma

zum Anhören hier anklicken:

Der Ascheregen des Vulkans in Cumbre Vieja ist so ergiebig, dass im Rathaus von Los Llanos geschätzt wird, dass durch die speziellen Aufräumarbeiten täglich mehr als 200 Tonnen Asche aus den Straßen der Gemeinde entfernt werden.

Diese Arbeit wird von einem großen Team von 50 Mitarbeitern und etwa zwanzig Freiwilligen durchgeführt.

Darüber hinaus hat die Verwaltung von Los Llanos de Aridane das System durch die Beauftragung mehrerer Reinigungsfirmen verstärkt, die ihre eigenen Maschinen und Mitarbeiter sowie Lastwagen, Kehrmaschinen und Schaufeln zur Verfügung stellen.

Es geht darum alle Bereiche der Gemeinde abzudecken und „um die Arbeit wegen der möglichen Regenfälle so schnell wie möglich zu erledigen“, sagt José María Rivera, Gemeinderat für kommunale Dienste.

cenizas_palma
cenizas_palma

Um die Asche in den südlichsten Gebieten der Lavaströme, im Bereich Las Manchas, zu beseitigen müssen die Straßen und Wege mit schwerem Gerät geräumt werden, damit der Verkehr fließen kann, betont Francisco Leal, Gemeinderat für Bauwesen.

Die Verwaltung von Los Llanos de Aridane hat 26 Container aufgestellt, in denen die Einwohner ihre Asche entsorgen können, und arbeitet daran, diese Zahl zu erhöhen, um alle Ortsteile abzudecken.

Das glühende Material, das am Dienstag in drei riesigen Kaskaden über die Klippe zu fallen begann, hat es geschafft, das Meer zu erreichen. In den letzten Stunden hat der Vulkan es geschafft, einige Meter bis zum Wasser vorzustoßen und eine zweite Lavabank auf der Südseite der Hauptlavabank zu bilden. Dies ist das zweite Mal seit Beginn des Ausbruchs des Cumbre Vieja dass er sechs Kilometer weit ins Meer vordringen konnte. Es bildeten sich giftige Salzsäurewolken, jedoch wurden die umliegenden Dörfer bereits evakuiert.

Anlässlich des Jahrestages der Geburt von dem Anwalt und Politiker Manuel Velázquez Cabrera am 11. November 1863 erinnert die Inselgesellschaft an diesen berühmten Einwohner der Stadt Tiscamanita in der Gedenkfeier, die jedes Jahr organisiert wird, um sein Andenken wachzuhalten und seinen großen Beitrag zur Schaffung von Inselräten für die Regierung jeder der Inseln des Kanarischen Archipels den Cabildos zu verbreiten.

Die Ehrung beginnt an diesem Mittwoch um 19.00 Uhr neben der Skulpturenbüste, die an ihn in seinem Geburtshaus in Tiscamanita erinnert. Anschließend wird um 19.30 Uhr auf dem Dorfplatz der biografische Dokumentarfilm „Manuel Velázquez Cabrera“ gezeigt,wird. Die Gedenkfeier wird am Donnerstag, den 11. November, fortgesetzt, wenn das Cabildo von Fuerteventura die historische Figur Velázquez Cabrera an der Statue neben der Casa Palacio ehrt.

Sowohl für den Präsidenten des Inselrates von Fuerteventura, Sergio Lloret López, als auch für den Inselrat für Kultur, Rayco León, ist es sehr wichtig, die Erinnerung an jene Menschen wachzuhalten, die sich für die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen auf Fuerteventura eingesetzt haben, wie z.B. Velázquez Cabrera, der dafür gesorgt hat, dass Fuerteventura, Lanzarote, La Gomera, La Palma und El Hierro eine eigene Verwaltung haben, die den Bürgern durch die einzelnen Räte näher gebracht wurde.

An diesem Wochenende sind gleich mehrere Highlights auf Fuerteventura sowohl für Einheimische als auch Besucher für alle Sinne zu erleben.

Zum einen beginnt am 11. November die südliche Teilroute der III. Ruta de las Tapas unter dem Moto „de Tapas por Pajara” eine Reihe von Restaurants und Bars beteiligen sich auch diesmal wieder um ihren Gästen den Geschmack Fuerteventuras auf einen Biss näher zu bringen. Es werden wieder die Besten Tapas der Gemeinde gekürt die dann um die Krone beste Tapas von Fuerteventura streiten um die Insel in der nächsten Etappe bei einem landesweiten Wettbewerb zu vertreten.

In Corralejo beginnt am 11.November das Internationale Drachenfestival zum 34. Mal . Mit einem bunten Programm wird bis Sonntag an verschiedenen Stränden der Gemeinde La Oliva für jeden etwas geboten. Das Festival internacional de comentas de Corralejo geht vom 11. bis 14. November.

Und für die Freunde des Padelsports findet ab dem 12. November in Costa Calma der 1. Spanienweite Cup im Padel für Rollstuhlfahrer statt. Bis Sonntag spielen die besten Padelspieler Spaniens um die Krone. Auf den Plätzen des Padel-Club Costa Calma neben dem Hotel Costa Calma Palace sind Besucher herzlich willkommen.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »