Samstag, Februar 24, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den GemeindenAntiguaNachrichten vom 13.06.2023

Nachrichten vom 13.06.2023

Die Themen der heutigen Nachrichten des Tages vom 13.06.2023 sind Folgende: Besichtigungen im Zentrum für Meeresschildkröten in Morro Jable, Frist für Sportförderungsanträge endet und Kurs für Kantinenassistenten

die gesprochenen Nachrichten des Tages zum Anhören…

 

und hier zum Nachlesen

Nachrichten vom 13.06.2023

Besichtigungen im Zentrum zur Rettung und zum Schutz der Meeresschildkröten in Morro Jable

Nachrichten vom 13.06.2023Das Zentrum zur Rettung und zum Schutz der Meeresschildkröten im Hafen von Morro Jable welches der Abteilung für Nachhaltigkeit und Umwelt beim Cabildo untersteht, bietet die Möglichkeit, es ab dem 15. Juni zu besichtigen.

In diesem Zentrum werden derzeit Schildkröten aufgezogen, die im Rahmen des Projekts „Erweiterung des Bruthabitats der Unechten Karettschildkröte (Caretta caretta) in Makaronesien“ am Strand von Cofete geboren wurden, sowie aus dem Meer gerettete Schildkröten, die sich gerade erholen.

Zur Sicherheit sollte Sie bitte eine Reihe von Verhaltensregeln beachten, wie z.B.: das nicht Berühren der Tiere, Fütterungsverbot, Kameras ohne Blitzlicht verwenden oder Einhalten der Abgrenzungen und der Schutzeinrichtungen.

Besuche sind dienstags und donnerstags von 10:00 bis 13:00 Uhr möglich und dauern etwa 20 Minuten. Das Zentrum behält sich das Recht vor, den Zutritt zu beschränken oder die Einrichtung aus verwaltungstechnischen Gründen ohne Vorankündigung zu schließen, und bedauert jegliche Unannehmlichkeiten, die diese Entscheidungen verursachen könnten.

Die Eintrittskarten sind kostenlos auf der Website http://www.cabildofuer.es/cabildo/areas-tematicas/medio-ambiente/ erhältlich und können eine Woche im Voraus und, falls Plätze verfügbar sind, am Tag des Besuchs erworben werden.

….

Die Frist zur Korrektur der Unterlagen für die Sportförderung endet diesen Mittwoch

Nachrichten vom 13.06.2023Das Cabildo de Fuerteventura erinnert über die Abteilung für Sport daran, dass die Frist für die Korrektur der Unterlagen im Zusammenhang mit der Ausschreibung für Sportzuschüsse am kommenden Mittwoch, den 14. Juni endet.

In diesem Sinne müssen diejenigen, die ihre Unterlagen korrigieren müssen, diese im Allgemeinen Register der Inselgesellschaft oder in den Bürgerberatungsbüros vorlegen.

In diesem Jahr hat das Cabildo insgesamt 266 Anträge auf Sportzuschüsse registriert, die darauf abzielen, körperliche Aktivität und Sport auf der Insel zu fördern, eine gesunde Lebensweise zu unterstützen und die Arbeit von Sportorganisationen, Einzelsportlern, Sportverbänden und lokalen Einrichtungen zu fördern.

Die Zuschüsse in Höhe von insgesamt 2.148.000 Euro werden an Sportorganisationen oder Einzelsportler vergeben, damit diese die Kosten für Schiedsrichter, Transport und andere Kosten, die sich aus ihren Aktivitäten ergeben, decken können.

Für weitere Informationen empfiehlt das Cabildo die Kontaktaufnahme mit der Sportabteilung unter der Telefonnummer 928 86 24 00 oder eine Vorsprache in den Büroräumen in der Calle Doctor Fleming, 1, in Puerto del Rosario.

Antigua organisiert einen Kurs für Kantinenassistenten

Nachrichten vom 13.06.2023Die Abteilung Jugend bei der Gemeindeverwaltung von Antigua, organisiert einen Kurs für Kantinenassistenten mit dem Ziel, die Berufsausbildung weiter zu fördern, eine wirtschaftliche Alternative zu bieten und am Ende des Kurses ein von der Schule für Gesundheits- und Sozialdienste der Kanarischen Inseln, ESSSCAN, unter der Aufsicht der Regierung der Kanarischen Inseln anerkanntes Abschlusszeugnis zu erteilen.

Der Kurs für Kantinenassistenten findet in der letzten Juniwoche, vom 26. bis 30. Juni, nachmittags von 16:30 bis 20:30 Uhr im Jugendzentrum von Antigua statt. Die 20 Stunden Ausbildung, die der Kurs bietet, sind unter anderem in der Gastronomie, in Schulen, Sozial- oder Sportzentren einsetzbar.

Die Plätze sind begrenzt, wobei in der Gemeinde gemeldete Personen im Alter zwischen 16 und 35 Jahren bevorzugt werden. Die Anmeldung ist kostenlos und muss ab Montag, den 12. Juni im Rathaus von Antigua, im Büro des Bürgermeisters in Caleta de Fuste oder online auf der Website des Rathauses von Antigua erfolgen.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »