Mittwoch, Juli 17, 2024
Radio Sol FM live web
StartKulturNachrichten vom 27.03.2023

Nachrichten vom 27.03.2023

In den heutigen Nachrichten des Tage vom 27.03.2023 geht es um folgende Themen: Anpassung des Jugendplans der Insel, Abschluss der Veranstaltungen ‚Cofete, 200 Jahre Leben‘ und Schüler der Gemeinde nahmen an der 1. Olympiade teil.

Nachrichten vom 27.03.2023

die gesprochenen Nachrichten des Tages zum Anhören…

 

und hier zum Nachlesen:

Der Jugendplan der Insel Fuerteventura wird an die neue Gesetzgebung angepasst und läuft bis 2027

Nachrichten vom 27.03.2023Die Jugendabteilung des Cabildo von Fuerteventura, unter der Leitung des Präsidenten Sergio Lloret, präsentierte am vergangenen Freitag, den 24. März, die Aktualisierung des Inseljugendplans von Fuerteventura. Ein Überdenken der Planung, das, wie der Präsident sagte, der Jugend der Insel zu mehr Möglichkeiten und einem eigenen Raum verhelfen wird, in dem sie gehört werden kann.

Er wird mit einem Budget von 500.000 Euro ausgestattet sein und nach einem Analyse- und Bewertungsprozess, wird es möglich, die notwendigen Änderungen und Anpassungen vorzunehmen, um die Umsetzung zu verbessern und mit einer Verlängerung bis zum Jahr 2027. Dabei wurden die Inhalte vereinfacht und an die aktuelle Realität der Insel angepasst.

Vorschläge wie die Schaffung eines Gesundheitsprogramms in Verbindung mit der Jugend, ein Forum für Jugendbeteiligung, die Schaffung von Co-Working-Spaces, in denen junge Menschen ihre Erfahrungen und Ideen austauschen können, und die Durchführung von Werbemaßnahmen für das Inseljugendzentrum, um es auf der ganzen Insel bekannter zu machen, sind einige der Themen, die in diesem neuen Plan enthalten sind.

Das Rathaus von Pájara schloss die Veranstaltungen von Cofete, 200 Jahre Leben, mit einem Kolloquium über die Rolle der Winters im Dorf ab

Nachrichten vom 27.03.2023
Carlos Winter und Bischof José Mazuelos

Am Samstagnachmittag, schloss das Rathaus von Pájara die Veranstaltungen des Programms „Cofete, 200 Jahre Leben“ mit einem Vortrag über „Die Rolle der Familie Winter in Cofete“ ab. Der Vortrag wurde von Carlos Winter gehalten und fand in Anwesenheit des Bürgermeisters von Pájara, Pedro Armas, und des Bischofs der Kanarischen Inseln, José Mazuelos, statt.

Der Bischof dankte dem Rathaus für die Einladung und wies darauf hin, dass es unbestreitbar ist, dass es in Cofete Leben gibt, dass es ein Dorf gibt und dass die Behörden dies nicht ignorieren sollten.

Ab 20.00 Uhr konnten die Anwesenden verschiedene musikalische Darbietungen erleben, die das zum Abschluss des Abends organisierte Grillfest an der Küste auflockerten.

mehr Infos zur Villa Winter:

Schüler aus Pájara nahmen an der ersten Olympiade von Jandía teil

Nachrichten vom 27.03.2023Schüler der Schulen der Grundschulen CEIP El Ciervo, CEIP Barranco del Ciervo, CEIP Morro Jable und IES Jandía nahmen an der ersten Olympiade von Jandía teil, die von ‚Distrito 104‘ im Rahmen des Programms „esTela“ in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Pájara organisiert wurde und die mit verschiedenen Spielen, Denksportaufgaben und sportlichen Aktivitäten gespickt war.

Nachrichten vom 27.03.2023Der Gemeinderat für Bildung, Manuel Rodríguez, erklärte, dass dieser Tag auf dem Fußballplatz von Morro Jable stattfand und das Hauptziel darin bestand, positive Verbindungen zwischen den Schülern der 6. Klasse der drei Schulen in Morro Jable und den Schülern des 1.Kurses der Sekundarstufe des IES Jandia zu knüpfen.

Der Bürgermeister von Pájara, Pedro Armas, betonte die Bedeutung dieser Aktivitäten für den Übergang der Grundschüler in die Sekundarstufe und dankte der Arbeit des Distrito 104, den beteiligten Schulen und den Schülern, die an der Olympiade teilgenommen haben.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »