Sonntag, Februar 25, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den GemeindenPublic Viewing in Pájara, Morro Jable und La Lajita

Public Viewing in Pájara, Morro Jable und La Lajita

Das Rathaus von Pájara wird Großbildschirme für die Übertragung der Fußball WM in Katar aufstellen, um den Handel anzukurbeln. Das Public Viewing gibt es aber „nur“ zu den Spielen der spanischen Mannschaft.

Public Viewing in der Gruppenphase

Vom Rathaus von Pájara werden riesige LED-Bildschirme für die Übertragung der Spiele Spaniens bei der Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar aufgestellt. Dies ist eine weitere Initiative des Gemeinderats zur Förderung des Handels in den wichtigsten Punkten der Gemeinde.
Public Viewing Fußball WM in Katar in Pájara, Morro Jable und La LajitaDieses Projekt beginnt mit der Übertragung der Spiele der spanischen Nationalmannschaft in der Gruppenphase, die am 23. November beginnt, wobei das Spiel Spanien-Costa Rica von der Plaza de Nuestra Señora de Regla übertragen wird. Die nächste Veranstaltung findet am 27. November mit dem Spiel zwischen Spanien und Deutschland in Morro Jable statt. Das Finale der Gruppenphase mit Japan – Spanien wird am 1. Dezember in La Lajita übertragen.

Alejandro Cacharrón Gómez, Gemeinderat für Handel in Pájara, betonte, dass „dies eine hervorragende Gelegenheit ist, unseren Handel anzukurbeln, unsere Wirtschaft voranzubringen und nach außen hin zu zeigen, dass wir eine aktive Gemeinde sind, die populäre Initiativen entwickelt, die Unterhaltung und Wirtschaft miteinander verbinden“.

Auch der Bürgermeister des Rathauses, Pedro Armas, nutzte die Gelegenheit, nicht nur alle Bürger von Pájara, sondern der ganzen Insel zu dem Spiel einzuladen, da dies eine Gelegenheit sei, „die Spiele unserer Nationalmannschaft als Familie zu erleben, in einer sportlichen und festlichen Atmosphäre, die wiederum die kommerzielle Aktivierung unserer Restaurants und Geschäfte fördert“.
Die Sendungen werden über den offenen Kanal im Anschluss daran wird das Radioprogramm „Tiempo de Juego“ ausgestrahlt. Begleitet wird das Ganze von einem DJ, der das Public Viewing anheizen soll.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »