Freitag, Februar 23, 2024
Radio Sol FM live web
StartWetterWetterwarnung Starke Winde und hohe Staubbelastung

Wetterwarnung Starke Winde und hohe Staubbelastung

Calima: Starke Winde und hohe Staubbelastung sind Gegenstand der Wetterwarnung der Generaldirektion für Sicherheit und Notfälle bei der Regierung der Kanarischen Inseln.

Wetterwarnung: Starke Winde und hohe Staubbelastung

Die Generaldirektion für Sicherheit und Notfälle der Regierung der Kanarischen Inseln hat heute, Dienstag, Ab 10 Uhr die Warnung wegen starkem Wind und hoher Staubbelastung aktualisiert.

Der Schwebestaub wird sich heute ab Mittag besonders stark ausbreiten, wenn die Sichtweite auf bis zu unter 1.500 Meter sinkt. Fuerteventura Und Lanzarote werden heute am Vormittag ihren Höchststand erreichen, wo Die Schwebestaubkonzentration nach den Prognosen der AEMET zwischen 640 Und 1240 Mikrogramm liegen wird.

Die Generaldirektion rät, Privatfahrten zu vermeiden und die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

Die Gesundheitsbehörde empfiehlt, in den nächsten Tagen wegen des vorherrschenden Calima Vorsichtsmaßnahmen zu treffen wie z. B. längere Aufenthalte im Freien zu vermeiden, die Fenster geschlossen zu halten und sich nicht im Freien zu bewegen.

Wetterwarnung Starke Winde und hohe Staubbelastung

Staub in der Luft, und die Exposition gegenüber diesem Schadstoff kann Beschwerden in der Brust, Husten, Herzklopfen und eine erhebliche Zunahme von Atemwegsinfektionen verursachen.

Es wird empfohlen, dass alle Personen, die für diese Art von Krankheiten anfällig sind, insbesondere ältere Menschen, Kinder oder Personen mit chronischen Atemwegserkrankungen, die folgenden Maßnahmen ergreifen:

-Vermeiden Sie den Aufenthalt im Freien,

-Treiben Sie keinen Sport im Freien und

-Achten Sie auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr, um nur einige der Vorsichtsmaßnahmen zu nennen.

-Im Falle Einer Verschlechterung Sofort 1-1-2 Anrufen.

 

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »