Sonntag, Februar 25, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den GemeindenWundersames Zahlenspiel

Wundersames Zahlenspiel

Das war heute wichtig: Wundersames Zahlenspiel bei den Corona Zahlen des Gesundheitsministeriums der Kanaren. Doch weniger minderjährige Flüchtlinge nach Tests festgestellt. Frist zur Beantragung von Zuschüssen für Vereine und Private Träger die soziale Aktivitäten und Dienstleistungen entwickeln eröffnet und Photovoltaikinstallation

Wundersames Zahlenspiel

Die Zahl der aktiven Coronavirus-Fälle auf den Kanarischen Inseln ist über Nacht um 87.346 oder 82 Prozent zurückgegangen. Dieser Rückgang war auf eine noch ausstehende Aktualisierung der epidemiologischen Aufzeichnungen tausender medizinischer Entlassungen zurückzuführen, die in den letzten Tagen bearbeitet wurden.

An diesem Sonntag wurde in der täglichen Zusammenfassung des kanarischen Gesundheitsministeriums über den Stand der Pandemie auf den Inseln angegeben, dass es 105.816 aktive Fälle in der Gemeinschaft gegeben haben soll. Mittlerweile wurde diese Zahl per gestern 14.02.22 14:00 Uhr auf 18.740 aktive Fälle korrigiert.

Doch weniger minderjährige Flüchtlinge

Die Sozialministerin der Kanarischen Regierung, Noemí Santana, erklärte am Montag, dass die Situation der unbegleiteten minderjährigen Einwanderer in den Zentren auf den Kanarischen Inseln weiterhin „kritisch“ sei, obwohl in den letzten Stunden 60 Plätze frei geworden seien, weil die Tests bestätigt hätten, dass sie volljährig seien

Die Ministerin für soziale Dienste, Diversität und Jugend der Kanarischen Regierung wies darauf hin, dass die meisten Tests zur Feststellung der Volljährigkeit positiv ausfallen, weshalb sie glaubt, dass von den 2.800 Personen, die unter der Vormundschaft der Autonomen Gemeinschaft stehen, etwa 1.300 volljährig sein könnten.

Fristeröffnung

Das Cabildo von Fuerteventura hat über die Abteilung für Sozialpolitik die Bewerbungsfrist für Zuschüsse eröffnet, die an Vereine oder Einrichtungen auf der Insel vergeben werden, die soziale Aktivitäten und Dienstleistungen entwickeln.  Interessierte Unternehmen können ihre Anträge bis zum 7. März über das elektronische Register des Cabildo einreichen.

Die Inselgesellschaft hat insgesamt 130.000 Euro für diese Hilfslinie vorgesehen, die der Finanzierung von Projekten, Programmen und Aktivitäten zur Förderung sozialer Dienste in verschiedenen Bereichen dient. Die Aufforderung zur Einreichung von Bewerbungen umfasst auch Maßnahmen, die sich auf die Bedürfnisse im Zusammenhang mit dem Covid-19 beziehen, wie z. B. Pflege- und Unterstützungsprogramme für gefährdete Gruppen.

Photovoltaik

Der Inselverwaltung von Fuerteventura hat mit dem Projekt zur Installation von Photovoltaikanlagen für erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Fernverwaltung und Beleuchtungssteuerung im Sportzentrum der Insel begonnen, um die Einrichtungen mit einer Photovoltaikanlage zur Erzeugung von Solarenergie auszustatten, die Eigenverbrauch und Energieeinsparungen garantiert. Die Arbeiten wurden an die Firma Electrimega für insgesamt 72.732 Euro (einschließlich Steuern) vergeben.

Diese Aktion wurde vom Ressort für Industrie unter der Leitung von Inselrat Domingo Pérez gefördert, um die Effizienz, die rationelle Energienutzung und die Einführung innovativer und neuartiger Technologien wie die Installation hocheffizienter Beleuchtungssysteme in Sporthallen weiter voranzutreiben

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »