Dienstag, Juni 25, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den Gemeinden36. Internationales Drachenfestival in La Oliva

36. Internationales Drachenfestival in La Oliva

Die Gemeindeverwaltung von La Oliva präsentiert das 36. Internationale Drachenfestival, ein Spektakel der Farben und der Nachhaltigkeit an den Stränden von El Cotillo und Corralejo.

Farbenpracht an den Stränden von El Cotillo und Corralejo

Die Veranstaltung unterstreicht die Bedeutung des Umweltschutzes und verspricht tagsüber und nachts Unterhaltung für alle Zuschauer.

Das Rathaus von La Oliva präsentierte heute das 36. Internationale Drachenfestival im Hotel Riu Oliva Beach, das sich in Grandes Playas de Corralejo befindet. Diese Veranstaltung, die vom 10. bis 12. November stattfinden wird, verspricht ein unvergessliches Erlebnis zu werden, bei dem Tag- und Nachtunterhaltung in einem Spektakel aus Farbe und Nachhaltigkeit an den schönen Stränden der Gemeinde kombiniert werden.

Bei der Präsentation waren verschiedene Persönlichkeiten anwesend, darunter der Bürgermeister von La Oliva, Isaí Blanco, der Gemeinderat für Tourismus und Umwelt, David Fajardo, die Tourismusrätin des Cabildo von Fuerteventura, Marlene Figueroa, und die Organisatoren der Veranstaltung mit Raúl Rivero als Sprecher.

Drachenfestival in CorralejoDer Gemeinderat für Umwelt und Tourismus von La Oliva, David Fajardo, hob das Engagement dieser Regierung für den Schutz der natürlichen Umwelt hervor: „Diese Regierung wird das 36. Internationale Drachenfest fördern, um mehr Teilnehmer zu erreichen, aber immer im Gleichgewicht mit der Pflege der Natur und der Nachhaltigkeit. Alle Veranstaltungen, die am Strand organisiert werden, sind auf den Schutz der Umwelt ausgerichtet“. Darüber hinaus informierte Fajardo, dass Umweltführer zur Verfügung stehen werden, die den Besuchern die Wege zeigen, auf denen sie gehen sollten, um die endemische Flora der Gegend zu schützen.

Der Bürgermeister von La Oliva, Isaí Blanco, betonte die Bedeutung des Festivals, das Tausende von Menschen aus ganz Europa anzieht und wirtschaftliche Vorteile für die Gemeinde bringt. „Wir wollen, dass die Besucher die Schönheit der Milochas am Himmel über den Dünen genießen können, aber in diesem Jahr wollen wir die Umweltbelastung reduzieren und die Besucherströme rationalisieren“, sagte er.

Umweltschutz und Drachenfestival

Um den Zugang zu der Veranstaltung zu erleichtern und die Umweltbelastung zu reduzieren, wird das Internationale Drachenfestival mit chemischen Toiletten ausgestattet und es wird ein Bustransport von Corralejo aus angeboten, wodurch Autoschlangen auf den Dünen vermieden und die Umweltverschmutzung reduziert wird.

Drohnenshow und mehr

Auf dem Festival wird auch die größte Drohnenshow stattfinden, die es je auf Fuerteventura gegeben hat. Sie wird auch Elemente enthalten, die für die Gemeinde spezifisch sind, wobei für Samstag, den 11. November, zwei Shows geplant sind. Außerdem wird es eine Parade mit Akrobatik, Drachen und Musik durch Corralejo geben sowie ein Konzert von Salvapantallas und ein Coldplay-Tribute.

Gemeinderat David Fajardo teilte mit, dass sich bis zum 27. Oktober 175 Drachenflieger angemeldet haben. Das Festival beginnt mit dem ersten Flug und einer Ausstellung am Strand von La Concha in El Cotillo und wird bis Sonntag mit Aktivitäten in Corralejo fortgesetzt.

Das Internationale Drachenfestival, das weitgehend von den Wetterbedingungen abhängt, verspricht eine erfolgreiche Veranstaltung zu werden, die Besucher aus der ganzen Welt in einer freundlichen und fröhlichen Atmosphäre zusammenbringt, in der Erfahrungen und Meinungen über Drachen und Drachenbau ausgetauscht werden. Die Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Schönheit der Drachen am Himmel über den Dünen von Corralejo zu genießen und das Umweltbewusstsein der Teilnehmer zu fördern.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »