Donnerstag, Mai 30, 2024
Radio Sol FM live web
StartGesundheitBeschlagnahme von 78 Kilo Kokain im Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Beschlagnahme von 78 Kilo Kokain im Hafen von Santa Cruz de Tenerife

Die Risikoanalyseeinheit des Zolls und der IIEE-Einheit von Santa Cruz de Tenerife hat 78 Kilo Kokain beschlagnahmt, nachdem sie eine Inspektion von Waren und sogenannter Roll on Roll off – Ladung im Inneren eines Schiffes der Reederei Grimaldi durchgeführt hat, das aus Santos (Brasilien) kam und nach Antwerpen (Belgien) unterwegs war, und das am 11. April im Hafen von Santa Cruz de Tenerife angedockt hat.

Als Ergebnis dieser Inspektion, die gemeinsam von Agenten der kombinierten Zollüberwachungseinheit der Steuerbehörde und vom Odaifi, der Abteilung Steuerfahndung der Guardia Civil von Teneriffa durchgeführt wurde, wurde in einigen Raupentraktoren eine Reihe von rechteckigen Platten entdeckt, die im Verdacht stehen, betäubende Substanzen zu enthalten.

Konkret wurden 72 Tafeln entdeckt, die positiv auf Kokain getestet wurden.

Der Sachverhalt wurde dem diensthabenden Gericht in Santa Cruz de Tenerife übergeben.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »