Samstag, Februar 24, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den GemeindenErteilung des Auftrags für die Arbeiten am neuen Dock in Puerto del...

Erteilung des Auftrags für die Arbeiten am neuen Dock in Puerto del Rosario

Die Hafenbehörde von Las Palmas hat den Auftrag für die Arbeiten an der neuen Anlegestelle in Puerto del Rosario an ein Gemeinschaftsunternehmen im Wert von 25,77 Millionen Euro vergeben.

Die Hafenbehörde von Las Palmas hat die UTE (zeitweiliger Zusammenschluss von Unternehmen vglb. mit ARGE), bestehend aus Rover Maritime und Satocan, mit den Bauarbeiten für das neue Hafenbecken von Puerto del Rosario beauftragt.

Diese beiden Unternehmen werden die Arbeiten während eines Zeitraums von 17 Monaten für einen Betrag von 25.767.048,27 Euro ausführen.

Der Hafen von Puerto del Rosario auf der Insel Fuerteventura hat seine Verkehrszahlen in den letzten zehn Jahren verdreifacht, sowohl in Bezug auf Passagiere als auch auf Güter, was auf die Entwicklung des Tourismus auf der Insel und das Verschwinden der Fischerei zurückzuführen ist.

In Anbetracht dieser Tatsache wird der Bau des Kais im Hafen von Puerto del Rosario von der Hafenbehörde von Las Palmas als wesentliche Maßnahme vorgeschlagen, um die Kapazität des Hafens zu erhöhen und die Qualität der Dienstleistungen wesentlich zu verbessern, da die Anlage als einziger Hafen von allgemeinem Interesse auf Fuerteventura fungiert und den Handelsverkehr der Insel bedienen muss, indem sie die notwendigen Dienstleistungen für Schiffe sowie für das Be- und Entladen von Waren bereitstellt.

Die Vergrößerung des geschützten Raumes im südlichen Bereich des Hafens ermöglicht es unter anderem, die Qualität der Abläufe an den Hafenkais und die Sicherheit der Schiffsmanöver zu erhöhen, so dass die Schaffung eines neuen, an den vorhandenen  angeschlossenen Kais, der vorzugsweise für die Entladung von Kraftstoffen bestimmt ist, die Kapazität des Hafens erhöht und seine Sicherheit verbessert.

Das geplante Hafenbecken beginnt am südlichen Teil der Außenkante der bestehenden Plattform des Hafens und hat zwei Ausrichtungen. Die erste ist 100 Meter lang, während die zweite, darüber liegende, 375,2 Meter lang sein wird.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »