Dienstag, Juni 25, 2024
Radio Sol FM live web
StartAus den GemeindenNachrichten des Tages

Nachrichten des Tages

Lavaströme wieder in Bewegung und drohen den Ort Tazacorte einzuschließen + + + 27-jähriger in Puerto del Rosario wegen Raubüberfall festgenommen + + + 1. Messe Morro Jable Bonito 2021 am 5. und 6. November in Morro Jable. .

zum Anhören hier anklicken:

Nach einem Tag relativer Ruhe sind die Lavaströme des Vulkans von La Palma wieder in Bewegung geraten, und einer von ihnen droht das Zentrum eines Viertels La Laguna in Los Llanos de Aridane zu durchqueren, während ein anderer, weniger als 100 Meter vom Meer entfernt, die gesamte Gemeinde Tazacorte einzuschließen droht.

Als besorgniserregend werden die Lavaströme bezeichnet, die in einem anderen Zweig weiter nördlich entdeckt wurden, denn „sie werden immer stärker“.

Vorgesehen ist die Sperrung der gesamten Gemeinde Tazacorte für den Fall, dass der Lavastrom, der sich in Richtung Meer bewegt, eine neues Lavadelta zu bilden beginnt. Die Maßnahme, soll so lange aufrechterhalten werden bis sichergestellt ist, dass es keine Auswirkungen auf die Bevölkerung durch den möglichen Ausstoß giftiger Gase gibt.

Morcuende Chef von PEVOLCA wies darauf hin, dass in den Stunden bekannt sein wird, in welche Richtung sich die Lavaströme bewegen, und je nachdem wird es „mehr oder weniger Schäden“ geben. Vorläufig seien keine weiteren Evakuierungen geplant.

….

Beamte der Nationalpolizei von Fuerteventura haben einen 27-jährigen Mann mit zahlreichen Vorstrafen als mutmaßlichen Täter eines Raubüberfalls mit Gewaltandrohung festgenommen. Der Festgenommene bedrohte angeblich die Angestellten der Einrichtung mit einem scharfen Gegenstand und stahl 1054 Euro. Der mutmaßliche Täter wurde Ende September wegen des Diebstahls mehrerer Computer aus einer Bildungseinrichtung festgenommen. Wir hatten darüber berichtet.

Auslöser der Ereignisse war der Anruf eines Angestellten eines Supermarktes in Puerto del Rosario bei der Telefonnummer 091, der ausführte, dass er gerade Opfer eines Raubüberfalls mit einem Waffenanwendung geworden sei.

Den Beamten der Policia Nacional, erklärte er, dass „eine Person das Lokal betrat und ihn mit einem scharfen Gegenstand bedrohte und das gesamte Geld in der Kasse forderte“. Nachdem er 1054 Euro Bargeld gestohlen hatte, rannte dieser von dem Ort des Geschehens weg.

Die Beamten der Nationalpolizei konnten den mutmaßlichen Täter anhand der vom Opfer angegebenen Merkmale in einer nahegelegenen Bar ausfindig machen.

Nachdem die Polizeibeamten ihn identifiziert und sich vergewissert hatten, dass es sich um die beschriebene Person handelte, nahmen sie ihn wegen Raubüberfalls fest. Der Festgenommene soll angeblich heftigen Widerstand gegen seine Verhaftung geleistet haben.

Bei der Durchsuchung wurden unter seiner Kleidung ein Schraubenzieher und 649 Euro Bargeld sichergestellt.

Es wurde ein entsprechender Polizeibericht erstellt und der Festgenommene wurde der zuständigen Justizbehörde übergeben.

1. Messe Morro Jable Bonito 2021 am 5. und 6. November findet in Morro Jable.

Diese gastronomische Veranstaltung richtet sich an die Restaurants und Köche der Gemeinde, und der gesamte Erlös der Fischerzunft von Morro Jable kommt den Betroffenen des Vulkanausbruchs auf La Palma zugute.

Die Gemeinderätinnen für Handel, Sonia Mendoza, und für den Primärsektor, Leticia Cabrera, sehen in dieser Messe eine große Chance für das Wachstum des Handels, der nach der Pandemie einer der wichtigsten Wirtschaftsmotoren der Gemeinde war.

„Die Gastronomie wird immer mehr zu einer der Säulen, wenn es darum geht, Einheimische und Besucher nach Pájara zu locken. Deshalb hilft uns diese Art von Projekt, uns weiter als Reiseziel für Feinschmecker zu konsolidieren“, sagt die Gemeindeträtin für Tourismus, Clementina Da Silva.

Bürgermeister Pedro Armas schätzt auch den Wert der Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden und hebt die Bemühungen des Rathauses hervor, weiterhin Veranstaltungen mit großer touristischer Anziehungskraft zu organisieren, bei denen der lokale Konsum gefördert wird und die Einwohner von Pájara die Möglichkeit haben, ihre Arbeit zu präsentieren.

Am Freitag, den 5. November, findet die Eröffnung der ersten Ausgabe dieser Messe statt, mit einem Vortrag des Inselrats für den Produktionssektor, David de Vera, Präsentationen, Aktivitäten und einem musikalischen Auftritt der Gruppe Los Mantequillas. Am 6. Juni finden weitere Aktivitäten und Workshops, Wettbewerbe, eine Kochshow und die Preisverleihung statt.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »