Samstag, Februar 24, 2024
Radio Sol FM live web
StartNeueste NachrichtenPájara gratuliert Zoe und Ancor Sosa zu ihren Ergebnissen

Pájara gratuliert Zoe und Ancor Sosa zu ihren Ergebnissen

Pájara gratuliert Zoe und Ancor Sosa zu ihren großartigen Ergebnissen beim Gran Canaria Air Battle Kite & Wing Foil Festival und zollte Anerkennung für die Sportlerin aus dem Süden, die ihren ersten Sieg im Kitesurfing-Wettbewerb ‚Big Air‘ errang, und für ihren Bruder, der zum Champion der Kanarischen Inseln in den Disziplinen Kitesurf Big Air und Strapless Freestyle erklärt wurde.

Pájara gratuliert Zoe und Ancor Sosa zu ihren Ergebnissen

Nachrichten Pájara gratuliert Zoe und Ancor Sosa zu ihren ErgebnissenDas Rathaus von Pájara gratuliert den Athleten Ancor und Zoe Sosa zu ihren Siegen im Kitesurfing-Wettbewerb ‚Big Air‘. Die fünfte Auflage des Gran Canaria Air Battle Kite & Wing Foil Festivals fand im vergangenen Dezember auf Gran Canaria statt und wurde von Fahrern aus der ganzen Welt besucht.

Das Konsistorium veranstaltete diese Woche eine Zeremonie zur Anerkennung der beiden, an der der amtierende Bürgermeister Alexis Alonso, der Gemeinderat für Sport, José Benito Alonso, die Gemeinderätin für Kultur, Raquel Acosta, und der Gemeinderat für Sicherheit und Notfälle, Raimundo Dacosta, sowie die Athleten selbst und ihr Vater, Víctor Sosa, teilnahmen.

Zwei der wichtigsten Verheißungen der Kanarischen Inseln

Der Fahrer aus dem Süden und Bruder von Zoe Sosa, Ancor Sosa, wurde zum kanarischen Meister in den Disziplinen Kitesurf Big Air und Strapless Freestyle gekürt, was seine Stellung als eines der wichtigsten Verheißungen des Sports der Gemeinde weiter stärkt und diese Leistung zu anderen wie der Silbermedaille beim Junior World Cup of Kitesurfing im Jahr 2022 hinzufügt.

Zoe Sosa ihrerseits schlug Daniela Moreno und Diliana Ivanova in dieser Modalität, nachdem sie den ersten Lauf gewonnen und im letzten Durchgang den zweiten Platz belegt hatte. „Es war unglaublich, alles lief sehr gut und ich bin sehr stolz, ich hatte eine tolle Zeit im Wasser, was das Wichtigste ist“, sagte die Athletin.

Der Gemeinderat für Sport, José Benito Alonso, gratulierte und hob den Erfolg der beiden jungen Leute hervor, die als zwei der wichtigsten Verheißungen der Kanarischen Inseln in dieser Disziplin anerkannt werden.

„Zoe hat eine großartige Leistung erbracht, um diesen ersten und wohlverdienten Sieg zu erringen, während Ancor weiterhin zeigt, dass er einer der Referenzsportler auf regionaler Ebene ist und wir sind überzeugt, dass sie weiter wachsen werden, um die Gemeinde in der ganzen Welt zu vertreten“, sagte der Gemeinderat.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »