Freitag, Februar 23, 2024
Radio Sol FM live web
StartArbeit+SozialesPájara: Niedrigste Arbeitslosenzahlen seit 2019

Pájara: Niedrigste Arbeitslosenzahlen seit 2019

Pájara schließt das Jahr mit den niedrigsten Arbeitslosenzahlen seit 2019 ab.
Laut den Daten der Kanarischen Beobachtungsstelle für Beschäftigung (Obecan) sticht der Anstieg der Beschäftigungsfähigkeit von Menschen über 45 Jahren, einer der Gruppen mit den größten Schwierigkeiten bei der Eingliederung, hervor.

Pájara: Niedrigste Arbeitslosenzahlen seit 2019

Die Gemeinde Pájara schloss das Jahr 2023 mit der niedrigsten Arbeitslosenquote seit 2019 ab, was die Konsolidierung der guten Daten bestätigt, die zeigen, dass die Gemeinde ein Ort der Chancen für die Bevölkerung ist. Insgesamt waren nach den offiziellen Daten der Kanarischen Beobachtungsstelle für Beschäftigung (Obecan) im Jahr 2023 insgesamt 741 Personen als arbeitslos gemeldet, das sind 18% weniger als im Vorjahr.

Pájara: Niedrigste Arbeitslosenzahlen seit 2019Die Gemeinderätin für Ausbildung und Beschäftigung und der Agentur für lokale Entwicklung, des Rathauses von Pájara, Lucìa Darriba, erklärt, dass „diese Daten sehr positiv sind, denn wenn wir uns die Entwicklung der Arbeitslosigkeit in unserer Gemeinde im Vergleich zu den letzten Jahren ansehen, haben wir 2023 die niedrigste Zahl seit 2019 verzeichnet“. „Zweifellos eine ausgezeichnete Nachricht, die den wirtschaftlichen Aufschwung, den wir erleben, bestätigt“, schließt Darriba.

Der Bürgermeister von Pájara, Alejandro Jorge, betont seinerseits, dass „eine der Prioritäten dieser Regierungsgruppe die Beschäftigung und die Wiederbelebung unserer Wirtschaft ist, da dies die grundlegende Basis für die Entwicklung der Gemeinde und die Verbesserung der Lebensqualität der Nachbarn und Einwohner ist“.

Für den Bürgermeister sind „die Bemühungen der Geschäftswelt, der kleinen, mittleren und großen Unternehmen, die in unserer Gemeinde ansässig sind, der Schlüssel zur lokalen Entwicklung und zur Schaffung neuer Arbeitsplätze“.

Aus diesem Grund“, fügt Alejandro Jorge hinzu, „unterstützt die Stadtverwaltung nicht nur die Wirtschaft, sondern setzt sich auch für die Schaffung von indirekten Arbeitsplätzen ein, und zwar durch unser Büro für lokale Entwicklung und die verschiedenen Aktionen und Initiativen, die wir durchführen, wie z.B. die Verschönerung der städtischen Umgebung, die Schaffung neuer Infrastrukturen, die Entwicklung sportlicher oder kultureller Aktivitäten oder Aktionen zur Förderung des Tourismus oder des Handels, um nur einige zu nennen“.

Detaillierte Zahlen

Konkret sind die Arbeitslosenzahlen zum Jahresende bei den 25- bis 44-Jährigen um 23,4% und bei den über 45-Jährigen um 14% gesunken. Im letzteren Fall sind die Daten besonders positiv, da sie eine der Altersgruppen mit den größten Schwierigkeiten bei der Arbeitssuche sind.

Was die Sektoren betrifft, so sticht die Schaffung von Arbeitsplätzen im Hotel- und Gaststättengewerbe mit einem Rückgang der Arbeitslosigkeit um 23,38% hervor, im Bildungswesen mit 47,37% weniger, in der Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei mit 7,14% weniger Arbeitslosen und im Baugewerbe mit 4,35% weniger als im Jahr 2022.

Die Daten zeigen auch, dass der Prozentsatz der Langzeitarbeitslosen ebenfalls um 18,75% gesunken ist. Die Arbeitslosigkeit sank auch um 30,05% bei den Arbeitslosen, die einen Zuschuss erhalten, und um 19,65% bei den Arbeitslosen, die keine Leistungen beziehen.

Von den unterzeichneten Verträgen waren 54% unbefristete Verträge, 3,26% mehr als im letzten Jahr, eine Zahl, die von der größeren Stabilität des Arbeitsmarktes für Familien zeugt.

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »