Samstag, April 20, 2024
Radio Sol FM live web
StartArbeit+SozialesTouristeninformationsdienst am Flughafen

Touristeninformationsdienst am Flughafen

Die Tourismusabteilung des Cabildo schreibt die Verwaltung für den Touristeninformationsdienst am Flughafen aus und will so den Service für Reisende für die Planung ihres Aufenthalts bieten.

Touristeninformationsdienst am Flughafen

Touristeninformationsdienst am Flughafen
Touristen-Info-Punt am Flughafen (Nachrichten-vom-04-04-2023)

Das Cabildo von Fuerteventura hat über die Abteilung für Tourismus unter der Leitung von Marlene Figueroa die Verwaltung für den Touristeninformationsdienst am Flughafen von Fuerteventura ausgeschrieben. Auf diese Weise möchte das Fremdenverkehrsamt von Fuerteventura einen integrierten und qualitativ hochwertigen Service für das touristische Angebot von Fuerteventura anbieten und dem Besucher die breite Palette an Freizeit-, Kultur- und Tourismusmöglichkeiten der Insel zugänglich machen.

Der geschätzte Wert des Auftrags beträgt 383.074 Tausend Euro und hat ein Ausschreibungsbudget von 201.567 Tausend Euro. Die Laufzeit beträgt zwei Jahre mit der Möglichkeit von zwei Verlängerungen.

Tourismus fördern und weiter ausbauen

Der Touristeninformationsdienst am Flughafen ist ein grundlegender Service, der dem Reisenden nützliche Informationen für die Planung seines Aufenthalts in der Region bietet, das Angebot erweitert, die Sehenswürdigkeiten auflistet und den Besucher auf die Bedürfnisse seiner Reise einstimmt. All dies wird eindeutig dazu beitragen, die internationale Positionierung Fuerteventuras zu verbessern.

Die Stadträtin für Tourismus, Marlene Figueroa, betonte, dass „dies ein Service ist, der das Konzept eines qualitativ hochwertigen, abwechslungsreichen und wachsenden Reiseziels, das Fuerteventura anbieten möchte, deutlich verstärken und seine internationale Positionierung verbessern wird“.

Interessierte Unternehmen können ihre Angebote auf dem Contracting-Profil des Cabildo de Fuerteventura und der staatlichen Vergabeplattform einreichen. Die Vergabe erfolgt in einem vereinfachten offenen Verfahren und die Frist für die Einreichung von Angeboten beträgt 30 Tage ab dem Tag nach der Veröffentlichung auf der staatlichen Vergabeplattform..

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »