Samstag, April 20, 2024
Radio Sol FM live web
Startin KürzeDas Gesundheitsministerium bei der Zentralregierung in Madrid hat den Gemeinden vorgeschlagen, Nachtclubs...

Das Gesundheitsministerium bei der Zentralregierung in Madrid hat den Gemeinden vorgeschlagen, Nachtclubs bis 2 Uhr und Bars bis 1 Uhr wieder zu öffnen.

Das Gesundheitsministerium hat heute den Gemeinden vorgeschlagen, das Nachtleben in den Gebieten mit der geringsten Inzidenz wieder bis 2 Uhr nachts zu öffnen, die Sperrstunde für das Hotel- und Gaststättengewerbe bis 1 Uhr nachts zu verhängen und das Rauchen und auch das Vaping auf der Straße zu verbieten, wenn es nicht möglich ist, einen Sicherheitsabstand einzuhalten.

Dies steht im Entwurf der Erklärung über koordinierte Aktionen, die im inneren Kreis des interterritorialen Gesundheitsrates diskutiert wurden und macht es für alle Gemeinden verbindlich, die von der Kommission für öffentliche Gesundheit genehmigte Impfstrategie einzuhalten. Aber das Nachtleben wird in Spanien in diesem Sommer nur dann öffnen können, wenn die epidemiologische Situation zur Kontrolle des COVID-19 in der territorialen Einheit, in der sich das Lokal befindet, außerhalb der Risikostufen oder der Alarmstufe 1 ist

Ingo Töpfer
Ingo Töpfer
Mein Name ist Ingo und ich bin der Headman von Fuerteventura.News und Radio Sol FM Ftv. , also Chef-Redakteur, Chef-Reporter, Chef-Techniker, Chef-Programmierer und verantwortlich für alles, was mit diesen Seiten zu tun hat. Weitere Berufsbezeichnungen könnten auch sein: Mädchen für alles, Direktor, Herausgeber und was euch sonst noch so einfällt. Die Hauptsache ist, dass euch die Informationen die wir hier zusammentragen hilfreich erscheinen mögen.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »