Sonntag, Juni 16, 2024
Radio Sol FM live web
StartEssen und TrinkenObstbäume zu reduzierten Preisen: Cabildo startet Kampagne

Obstbäume zu reduzierten Preisen: Cabildo startet Kampagne

Das Cabildo von Fuerteventura hat eine Kampagne zur Verteilung verschiedener Obstbäume zu reduzierten Preisen gestartet. Die Bäume können ab morgen über die Website des Cabildo reserviert werden.

Obstbäume zu reduzierten Preisen

Kampagne zur Verteilung der Obstbäume

Obstbäume zu reduzierten Preisen: Cabildo startet KampagneDas Cabildo von Fuerteventura startet seine Kampagne für den Verkauf von Obstbäumen zu reduzierten Preisen auf der Versuchsfarm von Pozo Negro. Interessenten müssen ab morgen, Donnerstag, den 6. Juni, einen Termin unter der Rubrik ‚Termin‘ auf der Website des Cabildo beantragen: Terminvereinbarung.

 

Verfügbarkeit und Terminvereinbarung

Die Abteilung des Cabildo, unter der Leitung von Matías Peña, wird Einheiten von Zitrusfrüchten, Oliven, Maulbeerbäumen, Feigen und anderen an die klimatischen Bedingungen Fuerteventuras angepassten Arten verteilen. Die Verteilung beginnt am Dienstag, den 11. Juni, in den Morgenstunden auf der Versuchsfarm von Pozo Negro an all diejenigen, die im Voraus einen Termin beantragt haben.

Bedeutung der Initiative

Obstbäume zu reduzierten Preisen: Cabildo startet KampagneSowohl die Präsidentin des Cabildo, Lola García, als auch der Inselrat, Matías Peña, betonen den Wert dieser Initiative. Sie zielt darauf ab, die lokale Landwirtschaft zu fördern und die Landschaft von Majorero durch das Angebot von Obstbäumen zu erschwinglichen Preisen zu verschönern.

 

weiterführende Links: Terminvereinbarung

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Meist Gelesen

Letzte Kommentare

Translate »